gemeinsam gegen traumata


Willkommen auf unserer Seite.

eXperience Gemeinsam gegen Traumata ist ein junges gemeinnütziges Unternehmen mit der Aufgabe die Lebensqualität von Menschen mit einer Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) zu verbessern.


Durch die enge Zusammenarbeit mit Experten und Betroffenen war es uns möglich in den letzten 3 Jahren zu erfassen, was jeweils benötigt wird, um den Rehabilitierungsprozess voranzutreiben. Während einige Betroffene nur eine Unterstützungsgruppe benötigen, brauchen andere für ihre nachhaltige Stabilisierung weitaus mehr. Eine Vielzahl von Programmen, die den unterschiedlichen Bedürfnissen der Betroffenen gerecht werden können, ist unerlässlich.

Dementsprechend haben wir ein Konzept entwickelt, welches an ihre Genesungsbedürfnisse angepasst ist.

 

Wir wollen Aktivität statt Vermeidung erreichen. Gemeinsamkeit statt Einsamkeit. Selbstwirksamkeit statt Hilflosigkeit. In die Zukunft schauen und das Leben gemeinsam gestalten, statt ein Leben zu führen, das sich nur um das Trauma dreht. Unser Fokus liegt bewusst auf dem gesundheitsbezogenen Austausch, der aktiven Entwicklung, Entfaltung und Genesung.


bestehende Programme

Unterstützungsgruppe für Betroffene

Neben den sportlichen Aktivitäten und naturnahen Ausflügen bieten wir auch eine kostenlose Unterstützungsgruppe von Betroffene für Bertoffene in einem regelmäßigen Abstand von einer Woche  in unseren Räumlichkeiten an. Sarah unsere Gruppenleiterin kümmert sich um Organisatorisches und Wünsche der Mitglieder. Wichtig ist uns hier ein Gruppengefühl und neues Vertrauen in andere Menschen und vor allem in sich selbst zu entwickeln...



programme im aufbau (auszug)

Sportprogramm

"Sportliche Betätigung kann die konventionelle Therapie von mentalen Erkrankungen wie Depressionen und Angststörungen gut ergänzen und vermindert dabei die Symptome der Erkrankungen. Es spricht vieles dafür, dass dieser Ansatz auch bei posttraumatischer Belastungsstörung erfolgreich sein könnte." Dr. rer. nat. Katharina Schulz

Fitness ist ein wichtiger Bestandteil unseres Programms...

Expeditionsreise

Expeditionsreisen in die Natur ermöglichen den Betroffenen, dem stressigen Alltag zu entfliehen (Lärm, Menschenmassen, Bedrohungsgefühl) und die Natur als heilende Umgebung zu erleben. Diese Art von Reisen sind darauf ausgerichtet die Selbsteffizienz zu steigern und den Stress zu reduzieren. Ähnliche Projekte zeigten viel versprechende Ergebnisse...




Kreative Programme

Kunst, Musik, Tanz, Theater: Bei diesen diversen Programmen können sich unsere Kunden selbst aussuchen, welche ihnen am besten helfen mit gewissen Alltagssituationen umzugehen und welche der Programme sie belegen wollen...

Individuelle psychologische Behandlung

Die individuelle psychologische Behandlung rundet die Behandlung der Betroffenen neben den Sportlichen und kreativen Aktivitäten ab. Angesichts der Belastung des aktuellen Systems und der langen Wartezeit, die mit der Nachsorge verbunden ist, ist es wichtig, diese Dienstleistung zur  individuelle, psychologische Behandlung mit qualifizierten Fachpersonen, wie Psychologen, Psychiater, Sozialarbeiter und Berater anbieten zu können...